Weinfässer "rework" 225l

Weinfässer "rework" 225l


Wir hobeln, schleifen und klopfen was das Zeug hält. Frisch entleerte Weinfässer werden von uns sozusagen komplett generalüberholt und restauriert. Hierbei geht es nicht um das Beheben von möglichen Schäden am Fass, sondern vielmehr um das "geschmackliche" Wiederherstellen der Fässer, da das Fass selbst in perfektem Zustand ist und auch direkt wieder befüllt werden könnte. Im Inneren des Fasses können wir als Basis die vom Rotwein eingefärbte und geschmacklich "ausgelaugte" erste Schicht perfekt aushobeln. Daraufhin bekommt jedes Fass ein neues Toasting von Light bis Heavy oder Charring. Die Tannine der Eiche sind nach der Diffusion des erstbelegten Rotweins nicht mehr so stark und aggresiv, bieten durch die neu gehobelte und getoastete Oberfläche jedoch alle Nuancen der Eiche. Für unsere 225 Liter "rework" Serie wird ausschließlich amerikanische Eiche verwendet.